Architektur
Das Sanierungskonzept der Volksschule in Wolfurt strebte eine sehr konsequente Verbesserung des Gebäudes im Bezug auf Komfort, Behaglichkeit und thermische Qualität an. Die Umsetzung des Projektes mit ca. 2900m² Nutzfläche war daher ein bedeutender Schritt im Bereich nachhaltiger Gebäudesanierung und zeigte entsprechende Vorbildwirkung. Der Baukörper wurde kompakter konzipiert, die umschließende Hülle thermisch saniert und mit Holzschindeln verkleidet. Die notwendige Energie für Heiz- und Elektroanlagen wurde ausschliesslich aus Sonnenstrahlung und Grundwasser gewonnen und durch ausgeklügelte Speicher-, Lüftungs- und Beschattungssysteme optimal genutzt.


Energiekonzept
Mit der Altbausanierung des öffentlichen Gebäudes wurden konsequent alle Maßnahmen ergriffen, um auch bei einem bestehenden Gebäude wie bisher kaum erzielte Qualitätsverbesserungen von Raumluftqualität, Komfort und Behaglichkeit bei gleichzeitig sehr starker Verringerung des Energiebedarfs zu erreichen.




mehr

Volksschule Mähdle; Wolfurt

Bauherr Gemeinde Wolfurt
Baubeginn 2009
Bautyp Passivhaus
Architekt Gerhard Zweier
Objekttyp PH-Schulsanierung
Energiebezugsfl. 1850 m²
Energiekennzahl 18 kWh/(m2a)
Heizlast 26 kW
Leistungen Energiekonzept; HKLS-Planung
Auszeichnungen Energy Globe Vorarlberg
Leist. Wärmeerz. 50 kW
Wärmemenge 61000 kWh
Projektleiter DI Stephen Kaltheier
Foto: Gerhard Zweier
architektur, bauphysik, behaglichkeit, belüftung, beratung, betonkernkühlung, biomasse, dynamische gebäudesimulation, energiedesign, energieeffizienz, energiekonzept, energiekonzepte, energieplanung, energieverbrauch, eplus, e-plus, fussbodenkühlung, gebäudeklimakonzept, gebäudeklimakonzepte, gebäuderaumluftqualität, gebäuderaumlufttechnik, gebäudesimulation, haustechnik, haustechnikplanung, heizung, klimaengineering, klimahaus, klimasimulation, komfort, komfortlüftung, konzept, kosten, kühlung, management, messungen, minergie p, minergie standard, nachhaltigkeit, niedrigenergie, ökologie, passivhaus, passivhaustechnik, planung, planungsbegleitung, primärenergieverbrauch, prozessbegleitung, qualitätskontrolle, quality, raumklima, raumklimamessung, raumluftqualität, raumlüftung, schulbau, simulation, solarenergie, sonnenenergie, tageslicht, technik, technische gebäudeausrüstung, thermische simulation, umwelttechnik, warmwasserbereitung, wohnraumlüftung, dornbirn, egg, gmi, ingenieure, liechtenstein, teamgmi, vaduz, vorarlberg, wien, barbara rainer, bernd krauss, bernhard gasser, bernhard jürgens, dieter sonderegger, egon ebenberger, elisabeth brandstetter, heiko muschiolik, jörg faltenbach, kai lange, lars junghans, lukas vogel, michael berger, miroslava paukowitsch, petra schöflinger, samuel feuerstein, stephen kaltheier, thomas hammerer